Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Regenjacke Damen: gut gerüstet gegen Regen und Sturm

Regenbekleidung für Damen, Herren und Kinder finden Sie in freundlichen Farben, funktionalen Schnitten und elegantem Design in unserem Onlineshop. Statten Sie sich jetzt für Schlechtwetter-Tage bei uns mit einer neuen Regenjacke oder einer praktischen Regenhose aus, oder stöbern Sie durch unsere Auswahl für Mode wasserabweisend und windabweisend, die Sie zu jeder Jahreszeit vor dem Wetter schützt! Selbstverständlich finden Sie bei uns auch spezielle Regenjacken für den Sport, mit der Sie zum Beispiel beim Laufen, Radfahren oder Fußball vor Regenwetter und Sturm gut geschützt sind.

Regenjacken Damen: wasserdichte Jacken und Mäntel

Der wichtigste Bestandteil funktionaler Regenbekleidung ist die Jacke oder der Mantel. Während Regenjacken vor allem für Aktivitäten im Freien und den Alltag bestens geeignet sind, gehört der Regenmantel zur eleganteren wasserdichten Mode. Beide Kleidungsstücke schützen den Oberkörper des Trägers zuverlässig vor der Nässe durch Regen oder Schnee und halten gleichzeitig den Wind etwas ab. Damit Sie unter der Jacke oder dem Mantel jedoch nicht ins Schwitzen kommen, besteht dank besonderer Materialien eine Atmungsaktivität. An kalten Wintertagen kann es sinnvoll sein, den Regenmantel oder die wasserdichte Jacke mit einer Fleecejacke oder einem Funktionsshirt zu kombinieren. Sie spenden wohlige Wärme und verhindern das Auskühlen. In Sachen Form und Farbe für Regenjacken finden Sie bei Sport Müller eine große Auswahl modischer und schlichter Regenmäntel und -jacken für Damen, Herren und Kinder.

Regenhosen in unserem Sortiment für Regenbekleidung

Einen Rundum-Schutz bei schlechtem Wetter bietet Ihnen die Kombination aus einer Jacke und einer Regenhose als Regenbekleidung. Diese wasserdichte Hose wird üblicherweise über der normalen Hose getragen. Meistens sind Regenhosen aus einem besonders leichten Material und lassen sich daher zum Beispiel bei einer Wanderung platzsparend im Gepäck verstauen und nur bei Bedarf anziehen. Durch praktische Gummizüge am Hosenbund und den Hosenbeinen passt sich die Regenhose dem Träger an und liegt eng am Körper. Auf diese Weise kann kein Regenwasser unter die Hose gelangen und Sie bleiben auch bei einem langen Spaziergang oder einer sportlichen Aktivität mit Ihrer Regenbekleidung trocken.

So finden Sie die passende Regenjacke für jeden Einsatzbereich

Ein wichtiges Kriterium beim Kauf von Regenbekleidung ist die angegebene Wassersäule der Jacken und Hosen. Die Wassersäule wird in Millimetern angegeben und variiert von Regenbekleidung zu Regenbekleidung sehr stark. In Deutschland gelten Textilien ab einer Wassersäule von 1.500 mm als wasserdicht. Wenn Sie Regenbekleidung jedoch zum Wandern benötigen und dabei einen Wanderrucksack tragen, sollten Sie zu Kleidung mit mindestens 15.000 mm Wassersäule greifen. Der Druck des Rucksacks auf die Kleidung kann sonst zu nassen Schultern führen. Für Radfahrten oder Joggingrunden bei Regenwetter reicht Regenbekleidung mit einer Wassersäule von 10.000 mm in der Regel aus. Suchen Sie sich jetzt bei uns bequem online Ihre neue Damen Regenjacke und Regenbekleidung für die Freizeit oder den Sport aus!